Freitag, 26.08.2016 20:52 Uhr
Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds!
  • Fehler beim Laden des Feeds!
Aktuelles im Web
Ausführliche und aktuelle Beiträge - von ausgewählten Nachrichtenquellen zusammengetragen.
 
Hummeln
  • Vorzeige-Landwirt (Link)
    Der Westen berichtet über einen Landwirt, der 0,6 Hektar zum Blühstreifen umfunktioniert hat.
  • Bürger als Forscher: Kein Bestäubermangel in England
    Mit dem Verschwinden von Hummeln und Bienen steht unsere Nahrungsgrundlage auf dem Spiel. Denn diese Insekten sind wichtige Bestäuber unserer Kulturpflanzen wie Erdbeeren, Tomaten oder Bohnen. Britische Forscher wollten in Erfahrung bringen, ob der Verlust an Hummeln und Bienen bereits zu einem Bestäubermangel geführt hat, der auch wirtschaftliche Folgen hätte. Denn wie wichtig Hummeln und…
  • Nistkästen ohne Nest: Klassische Nistkästen für Hummeln bleiben leer
    Eigentlich sind Hummeln gar nicht so wählerisch bei der Wahl des Nistplatzes. Sie nutzen freiwillig die unterschiedlichsten Nistkästen. Oberirdische genauso wie unterirdische Nistkästen. Nistkästen, die in Bäume gehangen wurden oder die auf dem Boden standen, aus Holz, Ton, Stein oder Metall. Hummeln sind demnach relativ anspruchslos. Gemeinsam haben also alle Hummel, dass sie kaum zwischen den verschiedenen Nistkasten-Designs unterscheiden. Gemeinsam ist aber leider auch ein anderes Problem: sie nutzen die Nistkästen freiwillig kaum. Das bestätigen zwei von drei Quellen:
  • Klimawandel: Nestgründung im Winter
    Aus Großbritannien ist bekannt, dass Hummeln auch im Winter Nester gründen und das ganze Jahr über fliegen. In Hannover konnte die Hummelfreundin Nahid ab November ebenfalls eine Hummelkönigin beobachten und erzählte im Forum davon. Die Dunkle Erdhummel war eindeutig eine Königin, die Blütenstaub sammelte, was nur bei einer Nestgründung zur Versorgung der neuen Arbeiterinnen geschieht.…
  • Die Wahrheit über ein erfolgreiches Hummel Video im Internet (2)
    „Ein unglaublicher Augenblick“ schwärmte die Daily Mail, als sich Opfer und Retter gegenüberstanden. Der Neuseeländer Dylan Trayez hatte nämlich in einem Gewächshaus seine Blumen gegossen und dabei auch Pfützen hinterlassen. In einer solchen Pfütze war gerade eine Hummel am Ertrinken, sodass Trayez sie aufhob und auf eine Pflanze setzte. Dort filmte er die Hummel, rief…
Wir haben 5 Gäste online
 
webdesign: difool.de
Besucher gesamt: 50.470
nach oben